Zucchini-Pommes

Lecker, leicht und gesund: ideal als Vorspeise oder Beilage. Warum nicht auch zum diesjährigen Ostermenu? Hier meine Zucchini-Pommes:

IMG_2937

zucchini-pommes/patatine di zucchini

Zutaten: Zucchini, pro Person eine. Mehl. Erdnußöl. Salz.

Zubereitung: Die Zucchini waschen und abtrocknen, in Stifte schneiden und im Mehl wenden. In einer Pfanne in ausreichend Erdnußöl portionsweise goldbraun frittieren.

IMG_2935

in mehl wenden/infarinare

 

 

 

IMG_2936

frittieren/friggere

Auf Küchenpapier legen, damit  Backfett-Reste aufgesogen werden können. Salzen. Servieren und: Goutieren!

 

Patatine di zucchini: leggeri, facili da preparare e sani! Ideali per il menu di Pasqua!

Ingedienti: una zucchina a persona, farina, olio di arachide, sale.

Procedimento: lavare e asciugare la verdura, tagliare in piccoli bastoncini, infarinarla e friggerla nel olio. Lasciar riposare su carta da cucina, salare e servire!

2 Gedanken zu „Zucchini-Pommes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..