Pesce d’aprile!

AHAHAH!

Ovviamente mio ultimo post era un scherzetto, un pesce d’aprile. Adesso vado a spiegare ai miei lettori tedeschi di che cosa si tratti. Anche noi amiamo gli scherzi, ma senza pesci…

 

Hahaha! April, April!

Reingefallen.

Mein gestriger post war ein Aprilscherz. Der blog wird weiterhin bestehen, ist ja klar.

Die Aprilscherze heißen hier übrigens ‚Aprilfische‚.

Kleine und grosse Kinder haben einen Riesenspaß dabei, aus Papier Fische zu basteln und zu bemalen und diese dann auf die Schultern oder auf die Rücken von Schulkameraden, Freunden, Kollegen, Familienangehörigen zu heften, ohne dass die ‚Opfer‘ etwas mitbekommen. So kann es auch passieren, dass man stundenlang in der Schule oder sogar im Büro sitzt und bunte Fische mit sich herumträgt.

 

Unser hauseigener Fisch sah so aus:

 

IMG_2938

Aprilfisch

 

 

Aprilfische kann man aber auch essen:

Bäckereien und Konditoreien bieten heute am 1.4. allerhand Süßes an: Fische aus Schokolade, Keksfische, Fische am Stiel etc.

Leckeres kann man auch ganz einfach zu Hause machen, hier gibt’s feines Mürbteiggebäck mit Schokoglasur:

http://www.pianetamamma.it/foto_gallery/varie/pesce-d-aprile-scherzi-lavoretti-e-ricette/pesci-biscotti-di-cioccolata.html

 

Bis zum nächsten Fisch und nehmen wir den heutigen Tag  mit Humor!

Tschüßle und Ciao Ciao

 

Advertisements