lyrimo, november 2019, siebenundzwanzigster impuls

 

schnell schnell presto,  in der bar ein espresso

mit oder ohne schwarz und corretto

Kaffe mit Kuchen um vier ist nicht ammesso

morgens lauer Milchkaffee mit cornetto

mit oder ohne schwarz und corretto

cheesecake mit boden aus biscotto

morgens lauer Milchkaffee mit cornetto

oder lieber leckeren zuccotto

chessecake mit boden aus biscotto

Kaffe mit Kuchen um vier ist nicht ammesso

oder lieber leckeren zuccotto

schnell schnell presto,  in der bar ein espresso

 

„Einladung zum Kaffee“ lautete der heutige impuls und ich verband… nein, also ich habe versucht, das gedicht auch  mit dem „Pantun“ zu verbinden.

#lyrimo, november 2019, dreiundzwanzigster impuls

sprachen gelernt und täglich parlare

da switchen synapsen

drehen durch müssen sich calmare.

hausaufgabenbetreuung in français

geht gerade noch gut

doch bei der ebook lektüre verliert das brain den mut.

gelesen wird Twains ‚a tramp abroad‘

was sich reimt  auf goldenrod.

wie schon erwähnt

da switchen synapsen

und bevor der leser nun gähnt:

rien ne va plus und aus die synapsensymphonü!

 

mein text zum heutigen #lyrimo-impuls

frapalymo november 18, „kitschgedicht“

Ciaone!

 

In der Fremde

Frauenfreundinnen

gefunden.

abbracci

bellissima carissima

dolce sei

Mag’s auch kitschig klingen

es ist das Temperament das

achtungsvolle baci bacioni

 

Ich hatte zwei Ideen, habe nun zwei „Kitschgedichte“, noch unfertig, aber veröffentlichbar, hoffe ich mal. #frapalymo

 

Dirndl

stets gehasst

weiß berüschte Bluse

für die Kirche am Sonntag

Trachtenpüppchen