Auf ein Neues und Auguri!

Auf ein Neues, liebe LeserInnen und FollowerInnen!

Ich erinnere mich sehr gut, dass ich Euch vor einem Jahr Fotos aus Ligurien gezeigt hatte. Ich war dort den Schwiegervater besuchen gewesen. Ihn habe ich jetzt genau seit einem Jahr nicht mehr getroffen, coronabedingt.

Also, nun, auf ein neues Jahr, dass wir hier gemeinsam durchleben und lesen werden! Möge 2021 Euch das bringen, was Ihr braucht und ersehnt. (Bei mir wäre es einfach mehr individuelle Bewegungsfreiheit und die Gelegenheit, endlich mal wieder nach Deutschland zu fahren.) Und einfach ganz viel Seelenwohl für uns alle!

Seid Ihr gut gerutscht? Meine Ankunft im Jahr 2021 verlief logischerweise im kleinsten Kreis, der mit der Familie verbrachte Silvesterabend endete mit einer Telefonkonferenz mit anderen drei Familien, um gemeinsam auf das, was kommen wird, anzustossen. Während den Weihnachtsfeiertagen bzw. -ferien wollte ich einiges tun, habe nicht alles geschafft, da mein starker Bewegungsdrang von den Regeln in der ‚zona rossa‘ erheblich eingeschränkt wurde. Jedoch habe ich etwas ganz Neues und Ungewöhnliches ausprobiert: Vollmondmeditation mit meiner Yogagruppe. Der perfekte Jahresabschluss.

Morgen beginnt der Alltag. Leicht fasziniert schaue ich auf die einzelnen Ferientage, bevor ich sie abhake, und wie sie von den verschiedensten Launen und Stimmungslagen durchquert wurden. Den Tiefpunkt könnte ich als ‚wunschlos unglücklich‘ beschreiben, die angenehmste Emotion als ‚hoffnungsreich froh‘. Und Ihr selbst so?

Ich denke, dass Schneebild aus dem herrlichen Park in Monza passt ziemlich gut zum aktuellen Mood.

Also, nun, auf ein Neues und passt auf euch gut auf!

Sommerende oder Herbstanfang?

liebe leserInnen, kommt gut in die neue jahreszeit!

IMG_5150

’sommerende‘ (gesehen und fotografiert in kroatien by ulbarb)

IMG_4260

‚herbstanfang‘ (gesehen und fotografiert in der schweiz by ulbarb)