frapalymo november ’17, neunzehnter impuls

Manch‘ ein vollbepackter Traum

bewusst!

auszudrücken

freitags privat draußen. probiert.

Gelegenheit geht’s wandere Wald

Sommerferien, Regen

beantrage Zerrissenheit bildlich,

perfekt erfolgreich nachmittags

tags drauf

400 b2-prüfung los

besuche nachdenkliche Emotionen endingen. Foto fern.

Natur ‚Feldforschungen‘ abgefasst

lesen? diesmal wagen.

Außergewöhnliches absolviert?

fuhr fährt folgenden abgeschlossen. glück?

 

Ich liebe ihn, den Automatengedicht-impuls. ich habe diesmal einen längeren blogpost (von mir) eingegeben und dann habe ich an dem ausgepuckten Text noch etwas gebastelt (ich hielt mich an Regel 6); ich glaube, es ist eine neue Geschichte entstanden.

hier der link zum automatengedichtautomat.

und hier kommt ihr zum frapalymo.

2 Gedanken zu „frapalymo november ’17, neunzehnter impuls

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.